Beeren-Blechkuchen

Zubereitung: 20 Min.
Zeit gesamt: 45 Min.
Schwierigkeit: leicht

Ein leckerer Beerenkuchen ist im Sommer doch etwas Feines. Schnell gemacht k├Ânnt ihr ihn mit den verschiedensten Obstsorten zaubern. Wer mag kann noch Puderzucker oder Glasur dar├╝ber geben und zack, der perfekte Sommerkuchen ist fertig.

Unsere Produktempfehlung f├╝r dieses Rezept: Wunderform MQ

Kleiner Tipp: Einfach die Wunderform aufklappen und den Puderzucker ├╝ber den Kuchen streuen. So macht ihr nur die Form dreckig und keine weitere Unterlage!

WUNDERFORM MQ – faltbare Silikon-Backform

24,90  inkl. MwSt. (DE) zzgl. Versand

Zutaten:

250 gr weiche Butter
220 gr Zucker
4 St├╝ck Eier
250 gr Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
300 gr Himbeeren
300 gr Heidelbeeren
Etwas Puderzucker

Zubereitung:

1. F├╝r den Teig zun├Ąchst die Butter mit dem Zucker aufschlagen. Die Eier nach und nach dazugeben und alles verr├╝hren.

2. Die restlichen Zutaten hinzugeben und die Masse zu einem glatten Teig vermengen. Daraufhin in der WUNDERFORM verteilen.

3. Die Beeren in einem Sieb absp├╝len und abtropfen lassen. Gleichm├Ą├čig auf dem Teig verteilen und etwas in den Teig dr├╝cken.

4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 ┬░C Umluft f├╝r etwa 25 bis 30 min backen.

5. Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen und genie├čen.

Lassen Sie eine Antwort