Pizzabrötchen aus Dinkelmehl

Zubereitung: 5 Min.
Zeit gesamt: 15 Min.
Schwierigkeit: leicht

Die Pizzabrötchen sind perfekt als Beilage zu servieren. So einfach in der Zubereitung und auf jeder Grillfeier heiß begehrt.

Unsere Produktempfehlung für dieses Rezept: Wunderform MQ

Kleiner Tipp: Du kannst die Pizzabrötchen auch mit Schinken oder Käse füllen.

Bis zu 28%

WUNDERFORM MQ – faltbare Silikon-Backform

17,90  inkl. MwSt. (DE) zzgl. Versand

Zutaten:

300 g Dinkelmehl
0,5 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker
1 TL Salz
10 g Olivenöl

Zubereitung:

1. 150 g lauwarmes Wasser, 1/2 Würfel Hefe, 1/2 TL Zucker verrühren

2. 300 g Dinkelmehl, 1 TL Salz, 10 g Olivenöl hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren

3. Den Teig zu einer Kugel Formen und an einem warmen Ort ein paar Stunden angedeckt gehen lassen.

4. Backofen vorheizen (250 °C) + Rolle formen, daraus kleine Bällchen, 10 Min backen lassen

Hinterlassen sie einen Kommentar