Gemüseauflauf

Form wählen
SchwierigkeitIntermediateZubereitung1 St. 30 MinutenKochen Zeit45 MinutenZeit gesamt 2 St. 15 Minuten

Zutaten

 0,50 Stck Schalotte
 1,50 Stck Knoblauchzehen
 1 Stck Stange(n) Lauch
 1,50 Stck Möhren
 1 Stck Zucchini
 1 Stck Süßkartoffel(n)
 125 g Brokkoli
 100 g TK-Erbsen
 2 Stck Eier
 50 g geriebener Käse
 100 ml Sahne
 1,50 EL Sonnenblumenkerne
 0,50 l Gemüsebrühe
 1 EL Olivenöl
 0,50 TL Salz
 0,25 TL Pfeffer
 0,50 Stängel Rosmarin

Zubereitung

1

Die Schalotte und den Knoblauch würfeln sowie den Lauch in kleine Kringel schneiden. Alles in eine große Pfanne geben und für wenige Minuten in Öl anbraten.

2

Nun die Möhren waschen, schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Kurz anbraten und anschließend die Sonnenblumenkerne zu dem Gemüse geben. Bei reduzierter Hitze weiterbraten, bis die Kerne goldbraun sind.

3

Nun das Gemüse mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Zucchini und den Brokkoli waschen, zerkleinern und gemeinsam mit den Erbsen zu dem übrigen Gemüse geben. Alles in der Pfanne für etwa 10 bis 15 min köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und etwas Rosmarin abschmecken.

4

Die Süßkartoffeln raspeln und anschließend im Wechsel mit dem Gemüse in der WUNDERFORM schichten.

5

Dann das Ei mit der Sahne vermengen und mit dem Salz und Pfeffer würzen. Den Käse über die letzte Gemüseschicht streuen und das Ei-Sahne-Gemisch darüber gießen.

6

Den Auflauf abschließend für etwa 45 min im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft backen. PS: Der Auflauf lässt sich natürlich mit den verschiedensten Gemüsesorten zubereiten. Beispielsweise kann immer das Gemüse der jeweiligen Saison hinzugefügt werden. Viel Vergnügen beim Ausprobieren!

Gemüseauflauf
 0,50 Stck Schalotte
 1,50 Stck Knoblauchzehen
 1 Stck Stange(n) Lauch
 1,50 Stck Möhren
 1 Stck Zucchini
 1 Stck Süßkartoffel(n)
 125 g Brokkoli
 100 g TK-Erbsen
 2 Stck Eier
 50 g geriebener Käse
 100 ml Sahne
 1,50 EL Sonnenblumenkerne
 0,50 l Gemüsebrühe
 1 EL Olivenöl
 0,50 TL Salz
 0,25 TL Pfeffer
 0,50 Stängel Rosmarin
1

Die Schalotte und den Knoblauch würfeln sowie den Lauch in kleine Kringel schneiden. Alles in eine große Pfanne geben und für wenige Minuten in Öl anbraten.

2

Nun die Möhren waschen, schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Kurz anbraten und anschließend die Sonnenblumenkerne zu dem Gemüse geben. Bei reduzierter Hitze weiterbraten, bis die Kerne goldbraun sind.

3

Nun das Gemüse mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Zucchini und den Brokkoli waschen, zerkleinern und gemeinsam mit den Erbsen zu dem übrigen Gemüse geben. Alles in der Pfanne für etwa 10 bis 15 min köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und etwas Rosmarin abschmecken.

4

Die Süßkartoffeln raspeln und anschließend im Wechsel mit dem Gemüse in der WUNDERFORM schichten.

5

Dann das Ei mit der Sahne vermengen und mit dem Salz und Pfeffer würzen. Den Käse über die letzte Gemüseschicht streuen und das Ei-Sahne-Gemisch darüber gießen.

6

Den Auflauf abschließend für etwa 45 min im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft backen. PS: Der Auflauf lässt sich natürlich mit den verschiedensten Gemüsesorten zubereiten. Beispielsweise kann immer das Gemüse der jeweiligen Saison hinzugefügt werden. Viel Vergnügen beim Ausprobieren!

Nährwertangaben

Portionsgröße Nährwerte pro 100g


Betrag Pro Portion
Kalorien 58.4
% Täglicher Wert *
Total Fett 2.9g5%
Gesamt Kohlenhydrate 5.1g2%
Eiweiß 2.2g5%

* Prozent-Tägliche Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre tägliche Wert kann höher oder niedriger je nach Kalorien-Bedarf.