Kartoffelgratin

Form wählen
SchwierigkeitIntermediateZubereitung15 MinutenZeit gesamt 1 St.

Zutaten

 200 g Kartoffeln, dünne Scheiben
 0,30 TL Kräutersalz
 0,30 Prise Muskatnuss
 43 ml Sahne
 43 ml Milch
 0,30 Stck Knoblauchzehe(n)
 0,70 TL Gemüsebrühe
 0,30 Prise Salz & Pfeffer
 2,30 Butterflocken

Zubereitung

1

Die Kartoffeln mit einem Hobel in dünne Scheiben schneiden, anschließend mit Salz und Muskatnuss würzen und in der Wunderform schichten.

2

Nun die Sahne mit der Milch, dem Knoblauch und der Gemüsebrühe vermischen. Das Ganze mit Pfeffer, Muskatnuss und Salz würzen.

3

Die Sahne-Mischung über den Kartoffeln in der Form vergießen und ein paar Butterflocken darauf verteilen. Im Anschluss in den Ofen schieben und bei 180 Grad Umluft für etwa 45 Minuten backen.

Kartoffelgratin
 200 g Kartoffeln, dünne Scheiben
 0,30 TL Kräutersalz
 0,30 Prise Muskatnuss
 43 ml Sahne
 43 ml Milch
 0,30 Stck Knoblauchzehe(n)
 0,70 TL Gemüsebrühe
 0,30 Prise Salz & Pfeffer
 2,30 Butterflocken
1

Die Kartoffeln mit einem Hobel in dünne Scheiben schneiden, anschließend mit Salz und Muskatnuss würzen und in der Wunderform schichten.

2

Nun die Sahne mit der Milch, dem Knoblauch und der Gemüsebrühe vermischen. Das Ganze mit Pfeffer, Muskatnuss und Salz würzen.

3

Die Sahne-Mischung über den Kartoffeln in der Form vergießen und ein paar Butterflocken darauf verteilen. Im Anschluss in den Ofen schieben und bei 180 Grad Umluft für etwa 45 Minuten backen.

Nährwertangaben

Portionsgröße nährwerte pro 100g


Betrag Pro Portion
Kalorien 127.3
% Täglicher Wert *
Total Fett 7g11%
Gesamt Kohlenhydrate 12.9g5%
Eiweiß 2.3g5%

* Prozent-Tägliche Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre tägliche Wert kann höher oder niedriger je nach Kalorien-Bedarf.