Tomaten-Rosmarinbrot

Form wählen
SchwierigkeitAnfängerZubereitung30 MinutenKochen Zeit12 St. 40 MinutenZeit gesamt 13 St. 10 Minuten

Zutaten

 6 g Hefe
 180 ml kaltes Wasser
 1 TL Salz
 300 g Mehl
 1 Stängel frischer Rosmarin
 5 Stck getrocknete Tomaten

Zubereitung

1

Zunächst die Hefe im Wasser auflösen. Anschließend das Salz und Mehl dazugeben und die Masse gut verkneten. Den Teig abgedeckt für mindestens 12 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.

2

Nun die WUNDERFORM in den Backofen stellen und ihn auf 230 °C Umluft vorheizen.

3

In der Zwischenzeit den Rosmarin und die Tomaten kleinschneiden und in den Teig mischen. Eine gleichmäßige Rolle formen, die so lang wie die Backform ist. Den Teig in die Form legen und das Brot bei 230 °C Umluft für 20 min backen. Anschließend weitere 20 min bei 200 °C Umluft backen.

P.S. Ob pur oder mit Butter, Tomaten und Kräutern – das Brot schmeckt einfach lecker. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Tomaten-Rosmarinbrot
 6 g Hefe
 180 ml kaltes Wasser
 1 TL Salz
 300 g Mehl
 1 Stängel frischer Rosmarin
 5 Stck getrocknete Tomaten
1

Zunächst die Hefe im Wasser auflösen. Anschließend das Salz und Mehl dazugeben und die Masse gut verkneten. Den Teig abgedeckt für mindestens 12 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.

2

Nun die WUNDERFORM in den Backofen stellen und ihn auf 230 °C Umluft vorheizen.

3

In der Zwischenzeit den Rosmarin und die Tomaten kleinschneiden und in den Teig mischen. Eine gleichmäßige Rolle formen, die so lang wie die Backform ist. Den Teig in die Form legen und das Brot bei 230 °C Umluft für 20 min backen. Anschließend weitere 20 min bei 200 °C Umluft backen.

P.S. Ob pur oder mit Butter, Tomaten und Kräutern – das Brot schmeckt einfach lecker. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Nährwertangaben

Portionsgröße Nährwerte pro 100g


Betrag Pro Portion
Kalorien 196.3
% Täglicher Wert *
Total Fett 0.8g2%
Gesamt Kohlenhydrate 40.3g14%
Eiweiß 6.2g13%

* Prozent-Tägliche Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre tägliche Wert kann höher oder niedriger je nach Kalorien-Bedarf.