Weckmänner

Zubereitung: 30 Min.
Zeit gesamt:  1 Stunde 20 Min.
Schwierigkeit: mittel

Bald ist Martinstag! Nicht nur den Kleinen schmecken Weckmänner oder Stutenkerle supergut, auch für Erwachsene sind sie oft ein Highlight. Probiert unser Must have für den November aus!

Unsere Produktempfehlung für dieses Rezept: WUNDERFORM MQ

Kleiner Tipp: Mit der WUNDERFORM MQ habt ihr direkt die perfekte Unterlage zum Backen und spart euch das Backpapier.

WUNDERFORM MQ – faltbare Silikon-Backform

24,90  inkl. MwSt. (DE) zzgl. Versand

Zutaten:

Für die Cupcakes:
1/2 Würfel frische
250ml Milch lauwarm, nicht heiß
1 TL Zucker
250g Weizenmehl
40g Zucker
1 Ei Größe M
35g Butter
1/2 TL Vanillepaste oder -mark
Für das Topping:
1 Ei Größe M
1 EL Milch
3/4 TL Vanilleextrakt
n.b. Smarties zum verzieren

Zubereitung:

1. Die Hefe in einen Becher mit lauwarmer Milch hineinbröckeln. Einen Teelöffel Zucker hinzugeben und dann mit einem Löffel so lange rühren, bis sich Zucker und Hefe aufgelöst haben.


2. Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Hier nun die lauwarme Hefe-Milch-Mischung hinzufügen. Den restlichen Zucker dazugeben und mit etwas Mehl in der Mulde verrühren. Die Schüssel mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort für ca. 15 Minuten ruhen lassen.


3. Die restlichen Zutaten (Ei, Butter, Salz, Vanille) zugeben und alles vermischen. Den Teig so lange kneten, bis er glatt ist und an einem warmen Ort abgedeckt mindestens 30 Minuten gehen lassen.


4. Den Teig nach der Geh-Zeit nochmals kurz durchkneten. Eine Rolle formen und daraus die kleinen Weckmänner formen.


5. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Die Weckmänner auf die geöffnete Wunderform MQ legen. Mit einer Mischung aus verquirltem Eigelb und Milch bestreichen und etwa 15-20 Minuten backen, bis sie schön goldbraun sind.


6. Anschließend die Smarties eindrücken. Wenn ihr das vorher macht, laufen sie unschön aus.

Hinterlassen sie einen Kommentar