Brownies mit Karamellsauce

  • 40 Min.
  • 15 Min.
  • leicht
  • 200 g Halbbitterschokolade
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 225 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • ½ TL Salz
  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Butter
  • 70 ml Sahne

Dazu passt perfekt

WUNDERFORM Frame SQ

WUNDERFORM Frame SQ

€23,40 €26,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deckel:
Farbe: blau
Auf Lager - in 1-2 Tagen bei dir
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • SOFORT
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die beiden Schokoladensorten klein hacken und gemeinsam mit der Butter in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Dabei gelegentlich umrühren. Ist die Masse geschmolzen, vom Wasserbad nehmen und zur Seite stellen.
  3. Zucker, Vanillezucker und Eier in einer Schüssel schaumig schlagen. Die flüssige Schokoladen-Butter-Mischung dazugeben und unterheben.
  4. Mehl und Salz vermischen und zu dem Teig geben. Alles miteinander vermengen und in die aufgebaute WUNDERFORM geben.
  5. Den Brownie für ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen und anschließend auskühlen lassen.
  6. Für die Karamellsauce den Zucker in einer Pfanne schmelzen, bis eine leichte, goldene Farbe entsteht.
  7. Die Butter und Sahne hinzugeben und die Sauce bei niedriger Hitze für ca. 3 bis 4 Minuten einköcheln lassen, bis der Zucker sich komplett aufgelöst hat.
  8. Bei Bedarf mit ein wenig Salz abschmecken und den Brownie dekorieren.