Mango Milkcake

Unser Mango Milkcake ist ein wahres Meisterwerk der Süße. Jeder Bissen enthüllt die zarte Konsistenz und den mega Geschmack der reifen Mango. Die leuchtend gelbe Farbe vom Mangomilkcake verleiht ihm einen freshen und sommerlichen Look.
  • 7 Std. 30 Min.
  • 1 Std. 30 Min.
  • schwer
  • 4 Eier
  • 70 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 80 ml Schlagsahne
  • 140 ml Milch
  • 50 ml gesüßte Kondensmilch
  • 1/2 TL Kardamom-Pulver
  • 1/2 TL Safran
  • 70 ml Schlagsahne
  • 70 ml Milch
  • 120 ml frisches Mangopüree
  • 6 g Gelatinepulver
  • 30 ml kaltes Wasser
  • 200 g weiße Schokolade
  • 225 g Schlagsahne

Dazu passt perfekt

WUNDERFORM Frame SQ

WUNDERFORM Frame SQ

Spare: €4,04
€22,86
UVP: €26,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deckel:
Farbe: blau
Auf Lager - in 3-4 Tagen bei dir
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • SOFORT
Zubereitung
  1. Eiweiß und Eigelb trennen, in jede Schüssel die Hälfte des Zuckers geben. Eiweiß und Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis beide Mischungen dick und schaumig sind. Eischnee und Mehl vorsichtig unter die Eigelbmasse mischen, damit der Teig luftig und locker bleibt – wenn du zu heftig rührst, wird der Kuchen dicht und fest statt weich und fluffig.
  2. Teig in der Wunderform 15 – 20 Minuten backen, bis er goldbraun ist wie David Hasselhoff bei Baywatch. Den Kuchen etwas abkühlen und danach mit einer Gabel Löchern. In der Zwischenzeit Milch, gesüßte Kondensmilch, Schlagsahne, Safran und Kardamompulver in einer Schüssel verrühren, bis alles gut vermischt ist und über den Kuchenboden kippen.
  3. Für die Mango Mousse: Wasser in ein Glas geben und das Gelatinepulver darüber streuen. Das Wasser sofort umrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat, dann 15 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Milch, 70 ml Schlagsahne und Mangopüree in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die heiße Mischung über die Schokolade gießen und mit dem Schneebesen verrühren, bis die Schokolade gut in die Milchmischung eingearbeitet ist. Die Gelatine der noch heißen Mischung hinzufügen und mit dem Schneebesen schlagen, bis die Gelatine vollständig geschmolzen und in die Mischung eingearbeitet ist. Anschließend zum Abkühlen beiseitestellen
  5. 225 g Schlagsahne steif schlagen und mit zur mittlerweile abgekühlten (Zimmertemperatur, es sei denn, du wohnst im Death Valley in Kalifornien – da wäre Zimmertemperatur noch zu heiß) Mischung unterheben. Auch hier nicht zu heftig rühren, damit die Masse schön fluffig bleibt
  6. Den abgekühlten Boden mit der Mangomousse überziehen, dann ein paar Kleckse frisches Mangopüree auf die Mousse geben und mit Werkzeug deiner Wahl marmorieren (wir haben dafür Löffel und Zahnstocher genommen).
  7. Das ganze 6 Stunden im Kühlschrank chillen lassen und in der Zeit das neue Zelda auf der Switch spielen. Anschließend genießen oder bei Schwiegermutters Geburtstag damit angeben.
  8. Das ganze 6 Stunden im Kühlschrank chillen lassen und in der Zeit das neue Zelda auf der Switch spielen. Anschließend genießen oder bei Schwiegermutters Geburtstag damit angeben.