Brathähnchen mit Wurzelgemüse

Wie wär’s mit einem saftigen Brathähnchen und etwas Wurzelgemüse zum Abendessen? Schnell zubereitet ist dieses Rezept garantiert etwas für die ganze Familie & wer mag kann es um weiteres Gemüse ergänzen oder einfach die Karotten und Kartoffeln austauschen. Wir empfehlen, es in der coox WUNDERFORM Frame LQ zuzubereiten. Die Ofenform passt genau auf ein Backblech und bietet so genug Platz für ein ganzes Hähnchen.

  • 2 Std. 15 Min.
  • 35 Min.
  • leicht
  • 1 ganzes Hähnchen
  • 6 gemischte Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 0,5 kg Kartoffeln
  • 5 Zweige Thymian
  • 5 Zweige Rosmarin
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Zitronenabrieb von einer Zitrone
  • Etwas Butter

Dazu passt perfekt

WUNDERFORM Frame LQ

WUNDERFORM Frame LQ

€34,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deckel:
Farbe: blau
Auf Lager - in 1-2 Tagen bei dir
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • SOFORT
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Kartoffeln schälen, halbieren und in dicke Scheiben schneiden.
  3. Nun die Karotten schälen, die Zwiebeln schälen und in dicke Spalte schneiden.
  4. Das Hähnchen gründlich mit Meersalz und dem Zitronenabrieb einreiben.
  5. Dann das Gemüse in der WUNDERFORM verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz würzen und miteinander vermengen.
  6. Das Hähnchen in die Mitte des Gemüses setzen und für ca. 90 Minuten backen.
  7. Die Butter schmelzen und das Hähnchen ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit damit bestreichen.