Klassisches Dinkelbrot

Dinkelbrot ist nicht nur eine gute Alternative zu klassischem Brot mit Weizenmehl, es lässt sich auch super simpel Zuhause nachbacken. Wer mag, kann den Klassiker noch mit ein paar Körnern verfeinern und schafft so aus dem Grundrezept bei jedem Mal ein neues Brot mit etwas anderem Geschmack.

  • 1 Std. 5 Min.
  • 20 Min.
  • leicht
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 10 g Salz
  • 2 EL Essig

Dazu passt perfekt

WUNDERFORM Frame L

WUNDERFORM Frame L

Spare: €5,38
€30,52
UVP: €35,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deckel:
Farbe: blau
Auf Lager - in 3-4 Tagen bei dir
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • SOFORT
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben und den Hefewürfel langsam hineinbröseln.
  3. Mit einem Schneebesen verrühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Das Dinkelmehl, das Salz und den Essig in die Schüssel geben.
  4. Alles miteinander verkneten und den Teig in die Ofenform füllen.
  5. Eine Schüssel mit Wasser auf den Boden des Ofens stellen und das Brot für ca. 45 Minuten backen.
  6. Das Brot nach dem Backen auskühlen lassen und langsam die WUNDERFORM öffnen.
  7. Schneiden, belegen & genießen!