Oreo Cheesecake

Oreo-Keks trifft auf Mini-Springform! Wer Oreo-Kekse liebt, sollte diesen Cheesecake unbedingt ausprobieren. ­čĄ¬ Knusprige Kekskr├╝mel und cremige Frischk├Ąsemasse...das ist wirklich ein Gaumenschmaus!
  • 3 Std. 30 Min.
  • 30 Min.
  • leicht
  • 8 Oreo-Kekse
  • 30 g fl├╝ssige Butter
  • 100 g Frischk├Ąse
  • 250 ml Schlagsahne
  • 30 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 Oreo-Kekse
  • 3 Oreo-Kekse

Dazu passt perfekt

Produkttitel

ÔéČ45,00
Zubereitung
  1. Zuerst geht es an den Boden: Daf├╝r die Oreo-Kekse in einen Plastikbeutel geben und mit einer Teigrolle fein zermahlen.
  2. Die Kekskr├╝mel in eine Sch├╝ssel geben und die fl├╝ssige Butter hinzugeben. Miteinander vermengen und auf den Boden der Mini Springform geben.
  3. Mit einem L├Âffel festdr├╝cken und in den K├╝hlschrank stellen.
  4. Jetzt geht es an die F├╝llung: Die Sahne in eine Sch├╝ssel geben und aufschlagen.
  5. Dann den Frischk├Ąse, Puderzucker und Vanillezucker in einer anderen Sch├╝ssel miteinander vermischen.
  6. Die Sahne unterheben, bis eine cremige Masse entsteht. Drei Oreo-Kekse zerbr├Âseln und unterr├╝hren.
  7. Die Masse auf den Oreo-Boden in der Mini-Springform geben und mindestens f├╝r drei Stunden, am besten sogar ├╝ber Nacht, im K├╝hlschrank k├╝hlen.
  8. Die letzten drei Oreo-Kekse vor dem Servieren auf den Mini Cheesecake legen und genie├čen.